Schlossseiten auf Facebook Schlossseiten auf Facebook Schlossseiten auf Facebook
 
Drucken

Schloss Loosdorf


Der Ort Loosdorf liegt zwischen Laa/Thaya und Mistelbach, im nördlichen Weinviertel, eine gute Fahrstunde von Wien entfernt. 

Das gleichnamige Schloss ist umgeben von Wäldern und Feldern des dazugehörigen, seit 1983 biologisch-dynamisch bewirtschafteten Land- und Forstwirschaftsbetriebes. Die private Wohnatmosphäre wurde und wird seit Jahrzehnten mit großem Einsatz und viel Geschick, durch die schonenden Erneuerungsarbeiten bewahrt.

Die SchlossbewohnerInnen tragen Ihres dazu bei um das ganz Besondere dieses Hauses in der Gegenwart zu erhalten.

Neben privaten Wohnräumen wird das Gebäude für kulturelle Veranstaltungen, Seminare (Schwerpunkt Persönlichkeitsentwicklung), für Film- und Fotoshootings sowie für Vermietungen, z.B.: Hochzeiten, genutzt.

Ein besonderer Tipp ist das Lusthaus im Garten, dass sich für Teezeremonien und intime Treffen eignet.

Öffentlich zugänglich ist das Museum (nach Voranmeldung und jeden 1. Sonntag im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr) und der französische Park.


Luftaufnahme von Schloss Loosdorf
Schloss Loosdorf im Weinviertel
Schloss Loosdorf Aussenansicht
Terrasse auf der ersten Etage
Blick in den Schlossgarten
Ansicht des Innenhofs
Größte Zinnfigurensammlung
Im „Scherbenzimmer“ wird die einst umfangreiche Porzellansammlung präsentiert (Meißen, Alt-Wien, Wedgwood, Royal Kopenhagen)
Ausstellung
Gesellschaftraum - antikisierende Grisaille-Malerei
Blauer Salon bietet bemalte Türen und Seidentapeten zum Teil noch original erhalten sind.
Teehäuschen im Garten