Schlossseiten auf Facebook Schlossseiten auf Facebook Schlossseiten auf Facebook
 
Drucken

JAHRESAUSSTELLUNG 2015

1900 bis 1930 - Eine atemlose Zeit

24. April – 26. Oktober 2015
DI – SO und feiertags 10 – 18 Uhr.

Schloss Halbturn mit der barocken Parkanlage lädt mit seinem kulinarischen und kulturellen Angebot jederzeit zu einem schönen Tagesausflug ein!  Verbinden Sie den Ausstellungsbesuch mit einem Besuch in der Vinothek oder einem Menü im Restaurant Knappenstöckl. Auch jederzeit für Gruppen möglich!

Schloss Halbturn
Im Schloß
7131 Halbturn

Zeitreise auf Schloss Halbturn

Kategorie: Burgenland

Das Barockschloss zählt zu den bedeutendsten Bauten des Burgenlandes und verzaubert in Sekunden jeden mit seinem Charme. Die Baronin Waldbott-Bassenheim, Obfrau des Kulturvereins Halbturn, und ihr Team haben nicht umsonst 2014 die Normierung für den österreichischen Innovationspreis für Tourismus erhalten. Denn die Besitzer sind stehst bemüht den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm zu bieten.


 

Dieses Jahr überzeugt die Jahresausstellung unter dem Titel: 1900 bis 1930 – Eine atemlose Zeit. Die Ausstellung legt den Schwerpunkt auf die Darstellung der großen Neuheiten und Erfindungen dieser Zeit in Gesellschaft, Medizin, Technik, Sport, Mode, Kunstgewerbe, Architektur und Design und die damit verbundenen Änderungen, die alle gesellschaftlichen Schichten betrafen und deren Spuren und Auswirkungen bis heute unseren Alltag bestimmen. Schloss Halbturn, als Ort der Begegnung und Auseinandersetzung mit der Geschichte, dem Heute und Morgen, ist allemal einen Besuch wert.

Eintrittspreise Ausstellung 2015:
Eintritt regulär € 8,00
Ermäßigt (Senioren, Studenten) € 6,00
Schüler (bis 15 Jahre) € 5,00
Gruppen (ab 15 Personen) € 6,00
Schulklassen inkl. Führung € 5,00
Familienkarte € 16,00
Führungen (nur nach Voranmeldung) € 2,00
iGuide € 2,00

JAHRESAUSSTELLUNG 2015

24. April – 26. Oktober 2015
DI – SO und feiertags 10 – 18 Uhr.