Schlossseiten auf Facebook Schlossseiten auf Facebook Schlossseiten auf Facebook
 
Drucken

Schloss Weinern

Räume mieten

Schloss Weinern bietet mit seiner spätbarocken Stilrichtung und dem 21 ha großen englischen Park die perfekte Location für Filme, Fotoshootings und Werbespots.

Die in Schönbrunnergelb gehaltenen Außenwände weisen eine schlichte barocke Lisenengliederung auf. Von der Einfahrt gelangt man in das herrschaftliche Stiegenhaus mit flachen Putzkassetten an der Decke.

Die  25-30 Innenräume sind mit Stuck und Gemälden reich ausgestattet und mit barockem und biedermeierlichem Mobiliar eingerichtet.

Das Stiegenhaus und die getäfelten Zimmer sind mit Ölbildern französischer Schäferszenen geschmückt. Es handelt sich dabei um deutsche Kopien nach Laneret aus dem 18. Jh. Die intime Schlosskapelle birgt in einem reichen Akanthus-Altaraufbau ein Gemälde des Kremser Schmidt.

Im Sommer 2000 wurde Schloss Weinern als Kulisse für den historischen Film „Sophie – Sissis kleine Schwester“ genutzt. Produktionsleiter Jochen Ludwig und Regisseur Matthias Tiefenbacher waren von Schloss Weinern begeistert. Dazu Ludwig: "Es gibt kaum Verkehr, das Anwesen ist umgeben von Wald und die Lage ist ideal." 

 

Hier ein Auszug der schönsten Räumlichkeiten:

Festsaal, 96 m²

Kaminzimmer, 66 m²

Ecksalon, 74 m²

Roter Salon, 37 m²

Blaues Zimmer, 28 m²

Eckzimmer, 32 m²

Herrenzimmer, 38 m²

Schlosskapelle, 17 m²